Wie beantrage ich einen Termin für die medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) -Teil 1

Der Antragsweg für die medizinisch-psychologische Untersuchung , kurz : MPU

Eine Information in 3 Teilen :

Teil 1:    Die MPU richtig beantragen – mögliche Fehler vermeiden

Teil 2:    Die Antragsformulare richtig ausfüllen – was unbedingt zu beachten ist

Teil 3:    Die für dich geeignetste Begutachtunsstelle – was bei der Auswahl wichtig ist


                                          Teil 1 (von 3)

Ich muss eine MPU machen : Wo bekomme ich ein MPU-Gutachten ?

Deine Sperrfrist ist endlich zu Ende. Nun könntest du deinen Führerschein eigentlich zurück bekommen. Doch Halt : deine Führerscheinstelle sagt erst einmal Nein. Die Führerscheinstelle verlangt von dir, dass du ein Gutachten vorlegen sollst, dass beweist, dass du keine Gefahr für den Strassenverkehr darstellst.Dieses Gutachten wird nur von den zugelassenen Begutachtungsstellen für Fahreignung erstellt, im Rahmen einer medizinisch-psychologischen Untersuchung. Die Abkürzung dafür ist MPU.

Von diesen Begutachtungsstellen – gerne auch umgangssprachlich MPU-Stellen genannt – gibt es ungefähr 280 Stück in ganz Deutschland. Die bekanntesten sind z.B. der TÜV, die DEKRA, die AVUS, die PIMA-MPU GmbH , um nur einige zu nennen. Es gibt noch aber noch weitere, kleinere Begutachtungseinrichtungen. Die großen Firmen haben in vielen Städten weitere Nebenstellen errichtet und sind damit flächendeckend in allen Bundesländern vertreten. Die kleinen Begutachtungsstellen für Fahreignung findet man dagegen nur in wenigen Städten. Da so eine medizinisch-psychologische Untersuchung = MPU mehrer Stunden Zeit benötigt, muss ein geeigneter Tag und Uhrzeit vereinbart werden.

Wie bekomme ich einen Termin bei so einer Begutachtungsstelle für Fahreignung?

Für die MPU braucht der Gutachter deine Führerscheinakte. Dort stehe u.a. alle deine Verkehrsverstöße drin. Diese Akte kommt nicht von alleine zum Gutachter.

Du musst aktiv werden. Dafür schreibst du an deine Führerscheinstelle. Du stellst dort einen Antrag. Einen Antrag für deine neue Fahrerlaubnis. Du schreibst als nicht, dass du eine MPU machen willst, sonder dass du eine Neuerteilung deiner Fahrerlaubnis beantragst .

Einen Antrag direkt für die MPU gibt es so eigentlich gar nicht. Es gibt nur den Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis. Und die Neuerteilung ist zwangsläufig mit einer MPU, also einer Überprüfung deiner Fahreignung verbunden.Hört sich zunächst etwas umständlich an, aber so ist der Verfahrensweg.

Was sollst du an deinen Sachbearbeiter schreiben?

Am Besten ist es , den folgenden einfachen Satz auf ein Blatt Papier zu schreiben , in einen Umschlag zu stecken und an deine Führerscheinstelle zu senden :

„Hiermit beantrage ich die Neuerteilung meiner Fahrerlaubnis“.

Denke daran, dass du deinen ganzen Namen, dein Geburtsdatum und deine aktuelle Adresse  und das aktuelle Datum aufschreibst. Abschliessend unterschreibst du mit deinem Namen

Ein paar Tage später bekommst du dann Post von deinem Sachbearbeiter/In. In deiner Post sind dann einige Formularblätter, die du ausfüllen sollst. Und nach dem Ausfüllen dann an deinen Sachbearbeiter an die Führerscheinstelle zurücksendest.

Welche Formulare das genau sind und was du dort ankreuzt oder schreibst, das erkläre ich im 2. Teil

Alles Gute und eine allzeit sichere Fahrt wünscht Achim Dupke

“ Eine gute MPU-Vorbereitung an 1 Tag für 499,- Euro. Selbst der weiteste Weg zu mir lohnt sich für Sie ! “

2 x in Nordrhein-Westfalen  :

  • >>> Karte Rüthen  Achim Dupke, Friedrich-Spee-Str. 12, 59602 Rüthen / Kreis Lippstadt – Soest , im Schulgebiet, Friedrich-Spee-Gymnasium ca. 100 M.
  • >>> Karte Lippstadt  Achim Dupke, 59557 Lippstadt, Erwitterstr. 105 , (im CARTEC-Gebäude). Hauptbahnhof und Busbahnhof ca. 800 M.
Tel.  02952-89276  ,
Fax. 02952-89297 

Rüthen ist eine westfälische Kleinstadt mit ca. 12.500 Einwohnern und hat ein Schulzentrum mit allen Schulen einschliesslich Gymnasium. Lippstadt ist die nahegelegene Verwaltung- und Geschäftsstadt mit etwa 60.000 Einwohnern. Beide Städte liegen im Landkreis Lippstadt-Soest etwa auf der Höhe und mittig zwischen Dortmund (80 Km) und Kassel (80 Km) sehr nah der Autobahn A 44. Umgebende Städte sind Warstein, Anröchte, Büren, Geseke, Erwitte, Meschede, Brilon, Marsberg, Warstein, Arnsberg, Menden, Iserlohn, Hemer, Lippstadt (20 Km) mit einem Bahnhof und IC-Verbindung , Soest (25 Km), Werl, Hamm, Unna, Lünen, Kamen,Marl,  (50  Km), Rietberg, Delbrück, Lippspringe, Paderborn, Rheda-Wiedenbrück, Gütersloh, Halle,  Idiotentest ,  Oelde, (40 Km), Höxter, Lemgo, Detmold, Minden, Herford, Hildesheim,  Bad Nenndorf, Bad Oeynhausen,  Bielefeld (70 Km). Etwas entfernter sind Bochum, Gelsenkirchen, Recklinghausen, Unna , Hamm, Dortmund, Schwerte, Essen, Duisburg, Solingen,  MPU-Kurs, Wuppertal, Remscheid, Düsseldorf, Aachen,  Leverkusen, Köln, Neuss, Bonn, Kassel, Alkohol,Abstinenz,  BTM, Drogen, Cannabis, THC, Amphetamine, Punkte,Fahren ohne Führerschein, Prüfung, MPU test,  Psychologe, Verkehrspsychologe, Siegen, Sundern, Olpe, Hagen, Lüdenscheid,  Münster , Bünde, Osnabrück, Coesfeld und Warendorf, Hannover, Braunschweig, Magdeburg, Kassel, Warburg, Marburg, Gießen, Göttingen, Erfurt .( ca. 80 – 100 Km) Verkehrspsychologe, MPU, medizinisch-psychologische Untersuchung, Fahrerlaubnis

Lippstadt, Soest, Werl,  Warstein, Büren, Rietberg, Delbrück, Bünde,  Anröchte, Geseke , Erwitte, Ahlen, Beckum, Bielefeld, Herford, Bünde, Gütersloh, Wickede, Hemer, Menden, Iserlohn, Hagen, Werl, Hamm, Kamen, Lünen,  Unna, Rheda-Wiedenbrück, Bielefeld, Oelde, Lemgo, Detmold, Hameln, Höxter, Brilon, HSK, Warstein,  Arnsberg, Sundern, Meschede, Marsberg, Korbach, Warburg, Marburg, Siegen, Gießen, Giessen,   Winterberg,  Hochsauerlandkreis, Idiotentest,  Gütersloh, Paderborn, Lippspringe, OWL, Minden, Bünde, Herford, Bielefeld und etwas entfernter Hannover, Braunschweig, Hildesheim, Magdeburg, Göttingen, Unna, Hamm, Bochum, Duisburg, Mülheim, Essen, Dortmund, Schwerte , Recklinghausen, Gelsenkirchen, kosten,  Herne, Düren, Marl, Mülheim, Essen, Oberhausen, Duisburg, Bochum, kostet, Marl, Dortmund und das Ruhrgebiet, Solingen, Wuppertal, Prüfung, Remscheid, Wickede, Lüdenscheid, Psychologe, Amphetamin, THC, Cannabis, Alkohol, Verkehrspsychologe, Idiotentest,  Düsseldorf, Aachen, Köln, Münster, Bocholt, Emmerich, Gronau , Borken, Wesel, Osnabrück, Oldenburg, Coesfeld, Delmemhorst, test, MPU-Kurs , Warendorf, Siegen, Erfurt, Hildesheim,  Olpe, Göttingen, Kassel. Verkehrspsychologe, MPU, medizinisch-psychologische Untersuchung, Fahrerlaubnis. Antrag, Neuerteilung.